KRUU Magazine



Ich bin Julia und liebe Hochzeiten. Seit meiner eigenen Hochzeit kann ich nicht mehr genug von diesem Thema bekommen. :)

In unserem KRUU Hochzeitsmagazin möchte ich euch meine persönlichen Erfahrungen weitergeben und euch mit hilfreichen Ideen und übersichtlichen Checklisten zur Seite stehen.

Eure
Img

9. Hochzeitstag: Keramikhochzeit

Veröffentlicht am: 07.12.2019 um 04:55 Uhr

An deinem 9. Hochzeitstag hast du die Möglichkeit, gemeinsam mit deinem Partner, eure Keramikhochzeit zu feiern. Viele Menschen glauben, dass nur die runden Zahlen gefeiert werden sollen. Aber du solltest die Keramikhochzeit definitiv nicht außer Acht lassen. Ihr habt in den 9 Jahren schon so viel miteinander erlebt, dass ihr jeglichen Grund habt diesen Tag zu feiern.

Die Bedeutung der Keramikhochzeit

Das Wort Keramikhochzeit ist auf den ersten Blick vielleicht etwas verwirrend. Du wirst das Wort Keramik wahrscheinlich zunächst mit etwas zerbrechlichem in Verbindung bringen und denkst bestimmt sofort an eine kaputt gegangene Vase oder einen Teller. Nichtsdestotrotz solltest du nicht vergessen, dass Keramik aus einem sehr stabilen Material besteht. Es ist ein Material, welches sich in seiner Rohform noch leicht verformen lässt. Ist es aber erst einmal “gebrannt”, dann ist es hart und stabil. Wenn wir diese Eigenschaften nun auf die 9 Jahre Ehe übertragen lässt sich sagen, dass deine Ehe nach dieser Zeit bereits den "gebrannten" Status von Keramik erreicht hat.

Am Anfang war deine Ehe wahrscheinlich noch etwas zerbrechlicher. Du wusstest nicht wirklich wie der Alltag eines Ehepaares abläuft und was dich überhaupt erwarten wird. Nach 9 Jahren hat deine Ehe jedoch schon feste Formen angenommen. Du und dein Partner seid bereits ein eingespieltes Team und nach dieser Zeit schon definitiv bereit, sich jeder Hürde im Leben gemeinsam zu stellen. Du hast mit deinem Partner bestimmt auch schon über ein Eigenheim oder eine gemeinsame Familie geredet oder ihr habt euch diese Ziele auch schon erfüllt.

Das Wichtigste dabei ist, dass ihr im Alltag niemals den Respekt, die Toleranz und die Liebe füreinander verliert. Du kannst wirklich stolz sein auf deinen Partner und eure gemeinsam erreichten Ziele. Auch solltest du weiterhin so hingebungsvoll für deine Ehe kämpfen und niemals vergessen, dass für jedes, noch so großes Problem in der Ehe, eine gemeinsame Lösung zu finden ist.

Geschenkideen

Dein 9. Hochzeitstag steht vollkommen im Zeichen der Keramik und so könntest du, mit deinem Partner vielleicht einen gemeinsamen Kurs besuchen und beispielsweise eure eigene Keramikvase brennen. Auf diese Art und Weise verbringt ihr wieder mehr Zeit miteinander und könnt eure Verbindung zueinander stärken. Du könntest bei diesem Kurs auch weitere Deko aus Keramik herstellen und diese dann bei einer kleinen Feier zu Hause aufstellen. Bestimmt haben deine Freunde bzw. Verwandte große Lust mit deinem Partner und dir eure Keramikhochzeit zu feiern.

Du könntest mit deinem Partner aber auch eine kleine Auszeit nehmen. Pack für euch beide einfach ein paar Sachen in den Koffer und entspannt euch gemeinsam in einer Therme oder einer Almhütte. Du wirst sehen, dein Partner wird sich sicher freuen und eurer Keramikhochzeit steht nichts mehr im Weg.