KRUU Magazine



Ich bin Julia und liebe Hochzeiten. Seit meiner eigenen Hochzeit kann ich nicht mehr genug von diesem Thema bekommen. :)

In unserem KRUU Hochzeitsmagazin möchte ich euch meine persönlichen Erfahrungen weitergeben und euch mit hilfreichen Ideen und übersichtlichen Checklisten zur Seite stehen.

Eure
Img

46. Hochzeitstag: Lavendelhochzeit

Veröffentlicht am: 07.12.2019 um 05:07 Uhr

Die Goldene Hochzeit ist die Hochzeit, die in Ehren gefeiert wird. 50 Jahre miteinander verbracht zu haben, ist eine besondere Leistung. Doch schon vier Jahre bevor der goldene Ehrentag ansteht, ist es Zeit für ein besonderes Fest: Die Lavendelhochzeit nach 46 Jahren. Gemeinsam den Ehrentag in hellem Lila wirken zu lassen, ist eine Besonderheit, die sich lange Verheiratete nicht entgehen lassen sollten.

Man sollte nie vergessen, seinen Ehrentag, den Tag der Hochzeit, im Geiste oder in der Realität aufleben zu lassen. Die Farbe lila ist die Farbe der Besinnung, der Entspannung und der Melancholie. Bevor man ausgelassen den goldenen Ehrentag feiern kann, sollte man den 46. Hochzeitstag nicht einfach so ins Land ziehen lassen. Lavendel wird, wie die Rose, als Pflanze der Liebenden bezeichnet. Der Duft des Lavendels wirkt beruhigend und bringt dich gut in den Schlaf.

Wie kann man die Lavendelhochzeit feiern?

Die Lavendelhochzeit ist ein Ehrentag, den man zu zweit oder auch mit Familie oder Freunden feiern kann. Da es aber kein runder Hochzeitstag ist, eignet sich hier eher der kleine Kreis. Eine Möglichkeit, den Hochzeitstag zu zweit zu feiern, ist ein Wochenende unterwegs zu sein und ein Abendessen bei Kerzenschein auszurichten. Lavendel ist die Pflanze des Vertrauens und der Beruhigung und passt deswegen besonders gut zu Paaren, die schon besonders lange verheiratet sind.

Lavendel ist aber auch die Pflanze, die für Unsicherheit und Missgunst steht. Nach 46 Jahren noch verheiratet zu sein ist eine Lebensleistung, führt aber auch dazu, dass man sein Lebenswerk ordentlich prüft, bevor man den goldenen Lebensabend feiert. Wenn mit Gästen gefeiert wird, dann bietet sich eine farblich passende Dekoration an und eine Geschenkliste, die sich an der Farbe lila orientiert.

Warum solltest du gerade die Lavendelhochzeit feiern?

Eine Ehe zu führen ist nicht leicht, wenn man aber seine Höhen und Tiefen miteinander erlebt und immer wieder zusammenfindet, dann ist das ein Grund zum Feiern. Denn viele Paare erleben diesen Tag nicht. Andere Paare überlegen sich genau, ob sie den Hochzeitstag feiern sollen. Aber es ist wichtig, jedes Jahr ernst zu nehmen und auch danke zu sagen für die Momente, die man teilen kann.

Das Thema Lavendel ist ein besonders schönes Thema, weil es einen natürlichen Bezug hat. Ob alleine oder mit Bekannten – zum Lavendel findet man schnell einen Bezug. Es ist ein leichtes und gleichzeitig besinnliches Thema, das sich thematisch praktisch und trotzdem stimmungsvoll umsetzen lässt. Wenn es bei dir so weit ist, dann solltest du die Lavendelhochzeit nicht einfach an dir vorbeiziehen lassen.