KRUU Magazine



Ich bin Julia und liebe Hochzeiten. Seit meiner eigenen Hochzeit kann ich nicht mehr genug von diesem Thema bekommen. :)

In unserem KRUU Hochzeitsmagazin möchte ich euch meine persönlichen Erfahrungen weitergeben und euch mit hilfreichen Ideen und übersichtlichen Checklisten zur Seite stehen.

Eure
Img

11. Hochzeitstag: Stahlhochzeit

Veröffentlicht am: 09.12.2019 um 01:04 Uhr

Du hast letztes Jahr euer erstes großes Hochzeitsjubiläum gefeiert? Dann ist es jetzt so weit und du bist bereits elf Jahre mit deinem Partner verheiratet. Der elfte Hochzeitstag kann leicht in Vergessenheit geraten, deshalb sollte man auch ihn in trauter Zweisamkeit verbringen. Nach einem Metall benannt nennt sich dieser Hochzeitstag Stahlhochzeit.

Welche Bedeutung steckt hinter der Stahlhochzeit?

Da Stahl über eine hohe Festigkeit verfügt wird der elfte Hochzeitstag Stahlhochzeit genannt, nicht umsonst gibt es den Spruch – hart wie Stahl. Elf Jahre sind eine lange Zeit, nach dieser Zeit hat deine Ehe bereits viele Höhen und Tiefen durchlebt. Deine Ehe ist gefestigt und lässt sich wie der Stahl nicht leicht verbiegen, jedoch kann das Metall durch Hitze und viel Arbeit bearbeitet werden und so trifft das auch auf deine Ehe zu. Nach elf Jahren solltest du dich in der Beziehung nicht auf die faule Haut legen, sondern stets gemeinsam mit dem Partner an der Beziehung arbeiten denn sonst kann es passieren dass sich, wie bei Stahl Rost ansetzt. Doch selbst wenn es eine gewisse Routine gibt, konnte das deine Ehe nicht erschüttern und so kannst du mit Fug und Recht behaupten, dass die Ehe hart wie Stahl geworden ist. Wer das erste Jahrzehnt überstanden hat, kann sich wie bei Stahl auf den Bestand der Verbindung verlassen. Wenn du es also bis zur Stahlhochzeit geschafft hast, kannst du ruhig einen Blick auf deine Zukunft riskieren, denn du hast jetzt gute Chancen und die besten Voraussetzungen um mit deinem Partner noch viele weitere Jahre zu verbringen.

Passende Geschenke für Sie

Durch den Namen der Stahlhochzeit werden den Bräuchen nach Dinge verschenkt, die aus Stahl gefertigt sind oder mit Stahl zu tun haben. Für Blumen die man als kleine Aufmerksamkeit geschenkt bekommt eignet sich eine schöne Stahlvase, vielleicht auch mit einer individuellen Gravur, sehr gut. Da viele Frauen sich gerne schmücken, ist es auch eine gute Idee hübschen Schmuck aus Edelmetall in einer Edelstahlschatulle zu verschenken. Auch hier lässt sich etwas eingravieren, das individuell zu deiner Ehe passt. Alternativ kann auch passend zu einer Vase stellvertretend für die elf Jahre ein Strauß mit elf langstieligen roten Rosen verschenkt werden.

Passende Geschenke für Ihn

Für den Ehemann der gerne mal einen guten Tropfen Whiskey genießt, eignet sich ein hübsch gravierter Whiskey-Becher aus Edelstahl oder auch ein Korkenzieher. Damit der Mann auch immer die Zeit im Blick hat und keine Verabredungen mehr vergessen kann gibt hochwertige Uhren mit Edelstahlarmbändern. Der begnadete Handwerker freut sich sicherlich, wenn er einiges an Werkzeug bekommt, dies passt sehr gut zur Stahlhochzeit da gute Werkzeuge fast immer aus Edelstahl bestehen.